Olga kocht und backt

Meine besten Rezepte
Fertig modellierte Weihnachtsmann aus Fondant
Fondant Figuren

Weihnachtsmann aus Fondant modellieren

Hier zeige ich, wie man eine der beliebtesten Dekorationen für die weihnachtliche Motivtorten, einen Weihnachtsmann aus Fondant, selber modellieren kann. Die Figur ist ziemlich einfach und erfordert nur wenige Zutaten und Hilfsmittel.

Ein Beispiel für eine Torte mit weihnachtlichem Motiv siehst du unten auf dem Bild. Das war meine allererste Motivtorte und die Figuren darauf sind nicht gerade sorgfältig ausgeführt.

Weihnachtstorte mit Fondant Figuren

Nun kommen wir zum aktuellen Weihnachtsmann aus Fondant.

Fertig modellierte Weihnachtsmann aus Fondant

Zutaten für den Weihnachtsmann aus Fondant:

  • Fondant weiß, rot und schwarz
  • CMC Pulver (zugelassener Verdickungsmittel zum Stabilisieren des Rollfondants)
  • essbarer Kleber
  • 1 Spagettistückchen zum Befestigen des Kopfes

Hilfsmittel:

  • Fondant Modellierwerkzeug (Ball, Shell, Flower Veining Tool)
  • Skalpell
  • Silikonarbeitsmatte
  • Kleiner Pinsel zum Auftragen des Zuckerklebers

Alle wichtigen Zutaten und Werkzeuge habe ich unter dem Beitrag verlinkt.

Alles über Fondant und wie man den Modellierfondant für die Figuren aus CMC und Rollfondant herstellt, findest du hier:

Weihnachtsmann aus Fondant modellieren

Hier unten siehst du auf einen Blick, aus welchen Elementen der Fondant Weihnachtsmann besteht.

Nun werden diese Elemente einzeln behandelt. Klick auf ein Bild, um die Galerie zu öffnen.


Weihnachtsmann aus Fondant zusammensetzen

Ich setze meine Figuren direkt zusammen, solange der Fondant noch feucht ist, weil sie dann am Besten zusammenhalten, wie ich finde. Ich fange von unten an und arbeite mich dann weiter nach oben vor.

Alle Schnittstellen werden sparsam mit dem essbaren Kleber bepinselt, dann bleiben keine Flecken auf der Oberfläche sichtbar und die Figur hält besser.

Auf die Schuhe setze ich direkt den Mantel darauf, nun kommt der Fellbesatz dran, dann die Ärmel mit den Fäustlingen. Die Arme können etwas angewinkelt werden, dann wirkt die Figur nicht so starr. Ich habe das versäumt:(.

Durch den Mantel wird zur größeren Stabilität ein Spagettistrang durchgeschoben, darauf setze ich den Kopf auf. Der Bart wird zuerst angebracht, dann der Schnurrbart, danach die Nase, die Augen, die Augenbrauen und die Ohren. Dreh den Kopf etwas zur Seite und setze ihn vielleicht in einem kleinen Winkel auf, das bringt Dynamik rein.

Zwei winzige weiße Punkte auf den Augen oben rechts als Lichtreflexe verleihen der Figur mehr Lebendigkeit.

Zum Schluss wird die Mütze auf den Kopf geklebt, dann der Besatz und die Bommel.

In die Vertiefung zwischen dem Bart und dem Schnurrbart eine winzige rote Kugel reindrücken.

Nun kannst du noch mit etwas essbarem Puder Farbe ins Gesicht vom Weihnachtsmann aus Fondant zaubern.

Fertig!WEihnachtsmann und Tannen aus Fondant

Weihnachtstorte mit Fondantfiguren

Nun bist du dran: modelliere deinen eigenen Weihnachtsmann aus Fondant!

Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße,

deine Olga


Das wirst du für den Weihnachtsmann aus Fondant brauchen:


Besuche meine Facebook Seite “Olga kocht und backt-Fondantfiguren und Tortendekorationen”.

Ich würde mich freuen, wenn du mich unterstützen und sie liken würdest.

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.