Olga kocht und backt

Meine besten Rezepte
Seemannsgarntorte mit Meeresfrüchte Pralinen
Backen

Seemannsgarntorte

Vor vielen Jahren hatte ich mal diese tolle Seemannsgarntorte probiert und war so begeistert von ihr, dass ich mir direkt das Rezept geben lies.

Damals hatte ich noch kein Internet und kein Handy, den ganzen langen Text hatte ich handschriftlich in mein Kochbuch übertragen. Kommt mir jetzt irgendwie schon fast mittelalterlich vor.

Nun bin ich endlich dazu gekommen, die Seemannsgarntorte selbst zu backen und teile hier mit dir das Ergebnis. Die Torte ist sehr fruchtig, der Aprikosengeschmack ergänzt sich perfekt mit dem Schokoladengeschmack des Biskuits und der Glasur, die Meeresfrüchte aus Nougat setzen dem Backwerk noch ein I-Tüpfelchen auf.

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Pck. Vanillin-zucker
  • 200 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 20 g Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Dose Aprikosen (500 g Abtropfgewicht)
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 800 g Schlagsahne
  • 40 g Puderzucker
  • 7 EL Blue-Curacao-Likör (auch alkoholfrei zu kaufen)
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Weiße Schokolade
  • 2 EL Öl
  • 250 g Meerensfrüchte Pralinen ( gibt es z. B. bei Lidl)

Zubereitung:

Eier mit 3 EL heißem Wasser, Zucker, 1-em Pck. Vanillin-Zucker und Salz dick-cremig rühren.

Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao darüber sieben und vorsichtig von oben nach unten, vom Rand zur Mitte unterheben, um die Luftblässchen nicht zu zerstören.

Den Teig sofort in eine mit Backpapier belegte Springform mit 28 cm Durchschnitt füllen und in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben. Ca 20. Min backen, danach komplett abkühlen lassen und in 3 Böden schneiden.

Aprikosen abtropfen lassen, 150 g davon pürieren, den Rest fein würfeln.

Kalte Sahne mit Puderzucker und dem restlichen Vanillin-Zucker steif schlagen.

Gelatine im kalten Wasser 6-7 Min. lang einweichen, dann ausdrücken und im Wasserbad auflösen, nicht kochen! Etwas geschlagene Sahne (2-3 EL) zur Gelatine geben und umrühren, erst danach unter die übrige Sahne ziehen. Sahne teilen, unter die eine Hälfte Aprikosenpüree und Würfelziehen, die andere mit Likör vermischen.

Um einen Tortenboden den Springformrand schließen, mit Fruchtsahne bestreichen, den zweiten Boden auflegen, blaue Likörsahne darauf geben. Den letzten Tortenboden auflegen und die Seemannsgarntorte für 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Dunkle Schokolade zerkleinern , Öl zugeben und im Wasserbad schmelzen, Torte damit überziehen, fest werden lassen.

Weiße Schokolade schmelzen, in einen Spritzbeutel geben und die Torte mit einem Netz aus feinen Streifen verzieren.

Mit ganzen Meeresfrüchtepralinen oder Pralinenhälften garnieren.

Fertig ist deine selbstgemachte Seemannsgarntorte!

Seemannsgarntorte mit Meeresfrüchte Pralinen

Guten Appetit!

Liebe Grüße,

Olga

——————————————————————————————————————–

Hier findest du hilfreiche Hilfsmittel und Produkte, die zum Backerfolg einen entscheidenden Beitrag leisten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.