Olga kocht und backt

Meine besten Rezepte
Guacamole
Kochen

Guacamole, mexikanischer Avocado-Dip mit Hähnchenstreifen

Heute stelle ich hier ein einfaches und schnelles Rezept vor. Guacamole ist ein mexikanischer Dip, der aufgrund seiner Zutaten vor Gesundheit nur so strotzt. Sieh dir nur die Zutatenliste an, und schon wird es klar, mit diesem Dip tust du deiner Gesundheit nur Gutes.

Zutaten:

  • 1 reife Avocado
  • 2 EL fein geschnittene Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 1 Tomate
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Naturjoghurt

Guacamole zubereiten:

Eine reife Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel auskratzen und mit einer Gabel gut zerdrücken.

Sofort den Zitronensaft zu der Frucht geben und verrühren, sonst wird sie an der Luft schnell braun.

Frühlingszwiebel waschen, abtropfen und in kleine Ringe schneiden.

Tomate waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Knoblauchzehe durch die Knoblauchpresse geben.

Alle Zutaten würzen, je nach Geschmack einen EL Joghurt zugeben und vermischen.

Ich habe dazu noch Hähnchenfleisch , Tortillas und Paprikastreifen serviert.


Gebratene Hähnchenstreifen

Zutaten:

  • Hähnchenbrustfilet
  • Mehl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl und Butter zum Anbraten

Zubereitung:

Hähnchenbrustfilet abspülen, abtrocknen, in Streifen schneiden und in Mehl wenden.

Etwas Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und Das Fleisch portionsweise schnell anbraten.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Krepppapier abtropfen lassen.

Dazu Guacamole reichen.

Guacamole

Guten Appetit!

Liebe Grüße

Olga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.